Ihre Wahl bezüglich Cookies auf dieser Website

Cookies sind für das reibungslose Funktionieren unserer Websites unerlässlich. Wir benutzen sie, um Ihre Benutzer-Erfahrung zu verbessern, insbesondere um Ihre Kennungen zu speichern und dabei die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten, Statistiken zu erstellen, um die Funktionen unserer Website zu optimieren und Ihnen immer relevantere Inhalte anzubieten. Klicken Sie auf 'Akteptieren und weiter', um die Funktionsweise unserer Cookies zu akzeptieren und weiter zu surfen oder auf 'Mehr erfahren', um auf das Detail der Arten von Cookies zuzugreifen und zu entscheiden, ob Sie einige von ihnen deaktivieren wollen, während Sie surfen.

Weitere Informationen
  • Kundendienst keyboard_arrow_down
(646) 867-2537 Kostenloser Support
done Ihre Adresse wurde gespeichert
close
error_outline E-Mail ungültig
close

Wie verwalte ich die Einstellungen meines Profils?

In den Konto-Einstellungen können Sie Ihre Benutzerinformationen hinzufügen oder ändern. Dieses Profil ist privat.

Hier können Sie die Zugriffseinstellungen und die Personalisierung der Software verwalten.

Um darauf zugreifen zu können, klicken Sie einfach auf das Drop-Down-Menü und dann auf "Einstellungen".

 

Anmeldedaten

 

In den Anmeldedaten können Sie die Angaben finden, die Sie bei der Erstellung Ihres Kontos angegeben haben sowie weitere Daten, die Sie ausfüllen können, wenn Sie möchten: Anrede, Name, Vorname, Beruf, Benutzername.

  

 

Sie können hier auch Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Passwort ändern.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern, wird Ihnen eine Bestätigungsnachricht gesendet, um die neue Adresse zu bestätigen. Sie können dann einfach auf den Link in dieser Mail klicken.

 

Einstellungen

 

 

 In den Einstellungen können Sie folgendes ändern:

  • die Sprache: Englisch, Spanisch, Portugiesisch oder Deutsch
  • die Zeitzone. Das Datum und die Uhrzeit wird Ihnen aufgrund der gewählten Zeitzone angegeben

Bei jeder Änderung müssen Sie die Bearbeitung speichern.

 

Benutzeroberfläche

 

 

Über den Reiter "Benutzeroberfläche" können Sie Mailify Sunrise personalisieren:

  • das Theme des Interface ändern
  • die Daten der automatischen Eingaben können gelöscht werden, wenn Sie es wünschen

Sie haben ebenso die Möglichkeit Bestätigungsfenster zu deaktivieren oder zu aktivieren:

 

  • Analyse von Adressen

 

 

Mailify Sunrise ermöglicht es Ihnen, Ihre Empfängeradressen zu analysieren sowie Duplikate und falsche Adressen zu identifizieren.

Soweit als möglich wird Mailify Sunrise automatisch Korrekturen vorschlagen. Sobald Sie Kontakte importieren, wird Ihnen Mailify Sunrise automatisch über ein Pop-Up-Fenster vorschlagen, diese Kontakte zu analysieren. Dieses Fenster kann deaktiviert werden.

 

  • Ungenügende Anzahl Empfänger

Dieses Pop-Up-Fenster erscheint nur bei einem A/B-Test. Es sagt Ihnen, wenn Sie zu wenige Empfänger ausgewählt haben, um einen A/B-Test durchführen zu können.

Damit ein Test aussagekräftige Resultate hervorbringen kann, ist es wichtig, ein gewisses Minimum an Empfängern anzuschreiben. Unter diesem Minimum kann der Test verfälscht sein. Die Benachrichtigung kann deaktiviert werden.

 

  • Personalisierung nicht möglich

Diese Warnung erscheint, wenn Sie einen Test oder eine Kampagne versenden. Sie besagt, dassin Ihrer Kontaktliste gewisse Daten fehlen um die Personalisierung der Nachricht durchführen zu können- Diese Warnung kann deaktiviert werden.

 

  • Versandbestätigung

Bevor Sie Ihre Kampagne versenden, wird sich ein Bestätigungsfenster öffnen, nachdem Sie das Versanddatum (sofort, verzögert oder prädiktiv) gewählt haben. Damit können Sie bestätigen, dass Sie die Kampagne jetzt wirklich an Ihre gesamte Kontaktliste versenden möchten. Diese Bestätigung kann deaktiviert werden.

 

 

Kostenlos testen