Ihre Wahl bezüglich Cookies auf dieser Website

Cookies sind für das reibungslose Funktionieren unserer Websites unerlässlich. Wir benutzen sie, um Ihre Benutzer-Erfahrung zu verbessern, insbesondere um Ihre Kennungen zu speichern und dabei die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten, Statistiken zu erstellen, um die Funktionen unserer Website zu optimieren und Ihnen immer relevantere Inhalte anzubieten. Klicken Sie auf 'Akteptieren und weiter', um die Funktionsweise unserer Cookies zu akzeptieren und weiter zu surfen oder auf 'Mehr erfahren', um auf das Detail der Arten von Cookies zuzugreifen und zu entscheiden, ob Sie einige von ihnen deaktivieren wollen, während Sie surfen.

Weitere Informationen
  • Kundendienst keyboard_arrow_down
(646) 867-2537 Kostenloser Support
done Ihre Adresse wurde gespeichert
close
error_outline E-Mail ungültig
close

Wie verwalte ich die Abmeldungen für meine SMS-Kampagne (Vermerk "STOP")?

Die STOP-Meldung ist eine obligatorische Erwähnung am Ende Ihrer SMS, die es Ihren Kontakten erlaubt, sich bei Bedarf von Ihrer Mailingliste abzumelden.

Dies ist das Äquivalent eines Abmeldelinks für eine E-Mail-Kampagne.

 

 Diese Erwähnung wird Ihrer SMS hinzugefügt, wenn Sie eine SMS-Marketing-Kampagne erstellen und den Absender Ihrer Nachricht personalisieren.

Im Falle einer Marketing-Kampagne mit einem Standardabsender (Shortcode) ist es nicht notwendig, das Wort STOP in den Inhalt Ihrer Nachricht einzufügen. Ihre Kontakte können sich jedoch weiterhin von Ihrer Mailingliste abmelden, indem Sie direkt auf Ihre Nachricht antworten.

Im Fall einer Benachrichtigungs-SMS wird das Wort STOP nicht angegeben, unabhängig davon, ob der Absender personalisiert ist oder nicht. Es wird davon ausgegangen, dass diese Art von Nachricht entweder vom Empfänger angefordert wird (z. B. Senden eines Bestätigungscodes) oder Informationen mit hohem Mehrwert enthält (Zustand eines Bankguthabens, Weiterleitung von Paketen, Terminerinnerung, etc. ). Daher wird angenommen, dass der Empfänger keine Abmeldung per SMS anfordert. In den meisten Fällen werden Benachrichtigungen automatisch generiert und der Empfänger kann seine Präferenzen direkt von der Website des Absenders aus verwalten.

 
 SMS MarketingSMS Notificación
Standardabsender (Shortcode)Ohne STOPOhne STOP
Benutzerdefinierter AbsenderSTOP verpflichtend
Ohne STOP

 

 

 

 

 

In allen Fällen verwaltet Mailify Sunrise automatisch das Hinzufügen des Wortes STOP zu Ihrer Nachricht und verwaltet ebenso automatisch die Abmeldungen von Ihren Mailinglisten.

Wenn STOP automatisch eingefügt wird, sehen Sie in der Vorschau Ihrer SMS die Meldung "STOP 36XXX" (der verwendete Shortcode kann von Kampagne zu Kampagne variieren).

Zusätzlich werden automatisch 11 Zeichen von Ihrem Zeichenzähler abgezogen.

Weitere Informationen zur Anzahl der abgezogenen Zeichen

Kostenlos testen