done Ihre Adresse wurde gespeichert
close
error_outline E-Mail ungültig
close
Kostenlos testen

Mailify Blog : E-Mail-Marketing nach Maß

Tipps zum Newsletterversand, Neuigkeiten von Mailify und der Branche und viel Wissenswertes über E-Mail-Marketing

Marketing-Automatisierung: Definition, Ziele und Szenarien

Marketing-Automatisierung: Definition, Ziele und Szenarien

Bleiben Sie am Ball! Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Neuigkeiten, Aktionen und E-Mail-Marketing-Tipps:

In einer Zeit, in der Internetnutzer mehr denn je mit Werbung konfrontiert werden, die sie wegen fehlender Personalisierung und hoher Wiederholung von Botschaften nicht für relevant halten, scheinen neue Marketinginstrumente auf die wachsende Macht der Adblocker zu reagieren und relevante Botschaften anzubieten. Dies gilt insbesondere für die Marketing-Automatisierung, die zunehmend von Unternehmen genutzt wird, um den neuen Erwartungen der Internetnutzer gerecht zu werden, die nun offener für persönlich an sie gerichtete Nachrichten sind.

 Was ist Marketing-Automatisierung?

Marketing-Automatisierung in wenigen Worten

Marketing-Automatisierung, auch automatisiertes Marketing genannt, bezieht sich auf die Praktiken, durch die eine Marketingaktion (Mailing, E-Mailing, Telefonanruf, etc.) automatisch ausgelöst wird, wenn ein Kunde oder Interessent eine bestimmte Aktion durchführt oder ein Ereignis eintritt. Wenn wir über Marketing-Automatisierung im Bereich des E-Mailings sprechen, werden wir mit den Begriffen Trigger-Marketing, Szenarien und Auto-Responder konfrontiert, die ein integraler Bestandteil dieser Praxis sind.

Um dies zu erreichen, setzt automatisiertes Marketing auf die Konstruktion von Kampagnenszenarien, die je nach Zielsetzung unterschiedlich sein werden. Es ermöglicht eine personalisierte Kundenansprache auf der Grundlage der in der Kontaktliste enthaltenen Informationen und des Verhaltens des Kunden.

Warum Marketing-Automatisierung?

Die Vorteile gegenüber traditionellem E-Mail-Marketing

  1. Sparen Sie Zeit und Produktivität: Der Einsatz eines automatisierten Marketing-Tools spart Zeit bei der Vorbereitung von E-Mail-Kampagnen, da ein einziges automatisiertes Szenario erstellt wird, das dann autonom abläuft. Dies optimiert die Produktivität durch Konzentration auf die Phasen Design, Analyse, Reflexion und Kampagnenoptimierung, die menschliches Eingreifen erfordern.
  2. Erhöhung der Kundenbindung: Automatisiertes Marketing ermöglicht eine bessere Interaktion mit dem Kunden und kann für den Versand relationaler Mailings genutzt werden. Es zeigt dem Kunden, dass er für das Unternehmen wichtig ist und schafft eine langfristige Beziehung zu ihm durch regelmäßige Interaktionen.
  3. Umsatz steigern: Ein Automatisierungstool wirkt sich positiv auf die Performance aus. Das gezielte automatische Mailing trägt zur Erhöhung der Summe der erwarteten Gewinne über die Lebensdauer des Kunden bei (Customer Lifetime Value). Dies führt zu einer Erhöhung der Einkaufshäufigkeit und des durchschnittlichen Warenkorbes. Nicht nur das, es ermöglicht auch eine Erhöhung der Konversionsrate und eine deutliche Erhöhung der Rückkaufsrate.

Einige Zahlen zum automatisierten E-Mail-Marketing

Marketing-Automatisierung erweist sich im Vergleich zum E-Mail-Marketing als besonders effektiv. Tatsächlich sind für 64% der Internetnutzer* Marketing-Trigger-Botschaften interessanter zu lesen als die in Massenkampagnen.

Wie die folgenden Abbildungen im B2C-Kontext zeigen, sind automatisierte E-Mail-Kampagnen effizient und erzielen sehr gute Ergebnisse:

41% Durchschnittliche Öffnungsrate**

6% Transformationsrate im Durchschnitt**

19% der Verbraucher kehren nach dem Senden einer personalisierten Geburtstags-E-Mail auf die Website zurück**.

Nach dem Versand von Treue-E-Mails tätigen 33% der Kunden einen Neukauf auf der Website**

Einige Beispiele für automatische E-Mails:

 Die Begrüßungs-E-Mail

Die Begrüßungs-E-Mail ist ein Muss. Sie wird sofort nach der Registrierung oder Kontoeröffnung versendet. Dies ist der erste Kontakt mit dem Unternehmen: Er markiert den Beginn der Beziehung mit dem Kunden und zeigt ihm einen Überblick über die zukünftigen Nachrichten, die er von Ihnen erhalten wird.

Begrüßungs-E-Mail

Geburtstags-E-Mail

Das Versenden einer E-Mail zum Geburtstag des Kunden ist ein wesentliches Element, um Loyalität aufzubauen und ihn zu ermutigen, einen neuen Kauf auf der Website zu tätigen. Es bietet einen Imagegewinn für das Unternehmen und trägt zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit bei. Häufig wird diese E-Mail von einem Geschenk und/oder einem auf das Kundenprofil abgestimmten Rabattangebot begleitet.Rabatt Mail Geburtstag

E-Mail zur Aktualisierung der Kontaktinformationen

Sobald ein Kunde eine Änderung seiner Koordinaten vornimmt, wird automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail ausgelöst, um ihn über die Berücksichtigung seiner Änderung zu informieren. Im Allgemeinen kann diese Art von E-Mail verwendet werden, um dem Benutzer jede Änderung der E-Mail-Adresse, des Passworts, der Telefonnummer oder der Postanschrift zu bestätigen.

Mail ändern Kontaktdaten

Marketing-Automatisierung ermöglicht es Marken, neue Kunden zu gewinnen, indem sie relevante und personalisierte Nachrichten zur richtigen Zeit an die richtige Person senden. Das ist nicht alles, es erlaubt die Kombination verschiedener Kanäle wie E-Mail, SMS und Landing Pages. Einige Lösungen schlagen die Schaffung von Omni-Channel-Kampagnen vor, wie im Falle von Mailify.

Automatisieren Sie Ihren E-Mail-Versand mit Mailify

Mit Mailify war es noch nie so einfach, ein automatisiertes Kampagnenszenario zu entwerfen. Es dauert nur wenige Minuten, um eine Omni-Channel-Kampagne zu erstellen, die automatisiertes E-Mail-Marketing und SMS im selben Szenario kombiniert.

Hier sind die wichtigsten Schritte, um zu bestimmen, wie man ein automatisiertes Szenario mit Mailify erstellt

  1. Wählen Sie die Triggerbedingung

Szenarien werden aus einer Triggerbedingung, auch Einstiegspunkt genannt, erstellt. Sie ist am häufigsten mit den Informationen in Ihrer Kontaktliste verknüpft.  Mailify bietet vorerst die Möglichkeit, 3 vordefinierte Szenarien auf Basis von 3 Triggern zu verwenden:

  • Willkommen : Sie können den Versand einer E-Mail automatisch anstoßen, sobald ein Eintrag in Ihrer Liste registriert ist, Sie können dann weitere E-Mails oder SMS verzögert einplanen. (z.B.: Newsletter-Abonnement, Account-Erstellung, Treueprogramm-Abonnement)
  • Datum: Die automatische E-Mail wird aus einem Datumsfeld in Ihrer Liste gesendet, sobald das Datum des Feldes erreicht ist. (z.B.: Geburtstags-E-Mail des Kunden, Registrierungsjubiläum, letztes Kaufdatum, Vertragsverlängerungsdatum)
  • Update: Sobald ein bestimmtes Feld in Ihrer Datenbank geändert wird, wird eine automatische E-Mail verschickt. Sie können das Feld Ihrer Wahl wählen.
  1. Stellen Sie die Verzögerung vor dem Senden einer zweiten E-Mail oder SMS-Nachricht ein.

Nachdem Sie Ihre erste Triggerbedingung gewählt haben, ist es möglich, weitere E-Mails und/oder SMS-Nachrichten sofort nach der ersten Nachricht zu versenden oder sie so zu verzögern, dass sie automatisch nach X Stunden/Tagen versendet werden. Es liegt an Ihnen, Ihr eigenes Skript zu erstellen.

Natürlich können Sie Ihrem Szenario beliebig viele Nachrichten hinzufügen. Es geht darum, eine konsistente Marketingstrategie zu entwickeln und die Ergebnisse jeder einzelnen E-Mail in Ihrem Szenario zu analysieren, um sie kontinuierlich zu optimieren.

  1. Hinzufügen einer zweiten automatisierten Kampagne zum Szenario (Optional)

Es ist auch möglich, komplexere Szenarien zu erstellen, indem man eine zweite Kampagne erstellt, die die erste ergänzt. Dazu ist es möglich, die Verwendung mehrerer Trigger zu kombinieren.

Einige Beispiele für automatisierte Szenarien mit den verschiedenen von Mailify vorgeschlagenen Triggern.

Beispiel 1 : Status eines Auftrags ändern

Das erste Szenario ist der Fall eines Kunden, der eine Bestellung bei einem E-Händler aufgegeben hat und den Status seiner Bestellung sehen wird. Triggerbedingung in unserem Fall ist die Aktualisierung des Feldes “Lieferstatus” in der Datenbank.

Sobald sich der Lieferstatus von “in Bearbeitung” auf “versendet” ändert, wird die erste E-Mail-Nachricht automatisch und sofort an den Kunden gesendet, um ihn über den Versand seiner Bestellung zu informieren.

Eine zweite E-Mail-Nachricht wird ihm dann mit einer Verzögerung von 15 Tagen zugestellt, um nach der Zustellung des Pakets eine Zufriedenheitsumfrage durchzuführen, um mögliche Verbesserungspotentiale hinsichtlich der Lieferzeit, der Verpackung und der Möglichkeiten bei Abwesenheit des Kunden zu identifizieren.

Beispiel 2 : Loyalitätsszenario nach dem ersten Kauf

Der Versand einer zweiten E-Mail mit einer Verzögerung von 3 Tagen wird dann ausgelöst, um dem Kunden die Teilnahme am Treueprogramm vorzuschlagen und ihm die Vorteile  zu präsentieren (z.B.: Ermäßigung am Tag seines Geburtstages, regelmäßige Aktionen, gelegentliche Sonderangebote, etc.).

Schließlich wird eine dritte SMS-Nachricht mit einem außergewöhnlichen Promo-Code von -20% an den Kunden mit einer Verzögerung von 15 Tagen versendet, was den Kunden dazu anregt, eine zweite Bestellung aufzugeben und sich dann zu binden.

Hier ein letztes Beispiel für ein komplexeres Szenario, das den Einsatz mehrerer automatisierter Kampagnen kombiniert

Beispiel 3: Willkommens- und Kundenjubiläumsszenario

Die Erstellung dieses dritten Szenarios erfolgt in zwei Schritten. Wir erstellen zunächst ein Willkommensszenario, das dann durch ein zweites ergänzt wird, um dem Kunden zum Geburtstag zu gratulieren und ihn zum erneuten Kauf anzuregen.

Für das Begrüßungsszenario wird ein neues Kundenkonto angelegt, das durch Hinzufügen einer neuen Zeile in der Datenbank entsteht. Diese Aktion löst sofort den Versand einer E-Mail zur Bestätigung der Kontoerstellung aus.

Dann wird der Versand einer zweiten E-Mail mit einer Verzögerung von 3 Tagen ausgelöst, um ihn zu begrüßen, indem ihm die Funktionalitäten der Website und die verschiedenen Dienste, von denen er profitiert, schnell vorgestellt werden.

Schließlich wird eine dritte E-Mail mit einer Verzögerung von 15 Tagen verschickt: ein Newsletter, um ihn über neue Produkte und Werbeangebote des Unternehmens zu informieren.

Zusätzlich wird über den Datumstrigger eine zweite automatische Kampagne angelegt. Hier wird der Geburtstag des Kunden gewählt. Der Versand einer SMS wird somit automatisch am Geburtstag des Kunden ausgelöst, der Inhalt der SMS ist eine personalisierte Geburtstagsnachricht mit einem Aktionscode.

Effektiver und profitabler als herkömmliches E-Mail-Marketing, sparen Sie wertvolle Zeit, indem Sie automatisch die richtige Nachricht zur richtigen Zeit an das richtige Ziel senden. Sie haben jetzt alle Schlüssel in der Hand, um eine automatische Kampagne in aller Einfachheit mit Mailify zu erstellen.

Quellen der Zahlen:

*Objektstudie 23

**Shopymind Infografik: Automatisierte E-Mail-Statistiken (2015)

Keine kommentare

Kommentar Schreiben

Kostenlos testen
clear

Alle Cookies deaktivieren

Publikum

Audience Measurement Services generieren Traffic-Statistiken, die für die Verbesserung der Website nützlich sind.

Suivi comportemental

Gelöscht

Autorisiert

Affiliate

Gelöscht

Autorisiert