Mailify Blog : E-Mail-Marketing nach Maß

Tipps zum Newsletterversand, Neuigkeiten von Mailify und der Branche und viel Wissenswertes über E-Mail-Marketing

Preheader : bringen Sie Ihre Kontakte dazu, Ihre E-Mails zu öffnen

Preheader : bringen Sie Ihre Kontakte dazu, Ihre E-Mails zu öffnen

Bleiben Sie am Ball! Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Neuigkeiten, Aktionen und E-Mail-Marketing-Tipps:

Der Preheader wird oft fälschlicherweise nur zur Anzeige des Links zur Web-Version einer E-Mail-Marketingkampagne verwendet. Wenn die Webkopie in Ihrer Nachricht enthalten sein muss, ist es nicht notwendig, sie in der Eingangsvorschau anzuzeigen. Dieser Hinweis muss weiter in den Textkörper der Nachricht integriert werden, damit er nicht im Vorkopf erscheint. Dies würde Ihrem Empfänger keine zusätzlichen Informationen über den Inhalt Ihres Newsletters bringen und ihn daher nicht dazu ermutigen, Ihre Kampagne zu öffnen. Die Wiederholung der Betreffzeile im Vorkopf ist ebenfalls ineffizient, ist aber dennoch eine weitere häufige Gewohnheit. Sie werden die richtige Länge und Formulierung finden müssen, um die Aufmerksamkeit Ihrer Kontakte zu erregen.

Definition und Tipps

Was ist ein E-Mail Preheader?

Hierbei handelt es sich um einen kurzen Text, der in der Vorschau einer E-Mail im Posteingang des Empfängers angezeigt wird, oft neben oder unter dem Betreff der E-Mail.

 

Preheader beispiel

 

Die Vorüberschrift wird in der Vorschau des Posteingangs Ihrer Empfänger angezeigt, erscheint jedoch nicht im Textkörper Ihrer E-Mail-Kampagnennachricht.

Geben Sie den Betreff der E-Mail ein

Wenn der Zweck der Betreffzeile darin besteht, das Thema Ihrer E-Mail-Kampagne in wenigen Worten zu definieren, vervollständigt der Vorspann die Betreffzeile, indem er den Inhalt der Nachricht zusammenfasst oder die Aufmerksamkeit der Leser mit einem Reizeffekt weckt.

Halten Sie Ihren Preheader kurz

The information you wish to communicate through your pre-header must be understandable in the first 30 characters. If your message is too long, it may be cut off and therefore incomprehensible. So make sure you include the heart of your message in the first characters of your pre-header.

Personalisieren Sie Ihren Preheader

Sie können den Vornamen/Namen Ihrer Empfänger in der Kopfzeile hinzufügen, um deren Aufmerksamkeit zu erregen. Sie müssen nur die in Mailify verfügbaren dynamischen Personalisierungsfelder einfügen, um in wenigen Sekunden eine personalisierte Vorüberschrift zu erstellen. Achten Sie jedoch darauf, die Personalisierung nicht zu intensiv zu nutzen. Es ist sinnlos, den Betreff, die Vorspannzeile und den Textkörper Ihrer Nachricht zu personalisieren. Finden Sie die richtige Balance, indem Sie nur eines dieser drei Elemente personalisieren.

Was ist die ideale Länge eines Preheaders?

Das Hauptproblem beim Schreiben eines Vorspannes ist, dass die angezeigte Länge je nach den Posteingängen und den Lesemedien (Computer, Smartphone, Tablet usw.), die von Ihren Empfängern verwendet werden, variiert. Im Allgemeinen wird für die korrekte Anzeige in den meisten Postfächern eine ideale Länge von 30 bis 35 Zeichen empfohlen.

Nachstehend finden Sie drei Tabellen mit der Anzahl der Zeichen, die von einigen E-Mail-Clients, ISP (Internet Service Provider), Webmails und Lesemedien angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese Zahlen von Gerät zu Gerät variieren können, abhängig von den Einstellungen der Posteingänge (insbesondere der für die E-Mail-Vorschau reservierten Breite) und der Bildschirmgröße.

Computergestützte E-Mail-Klienten

Email clients

Webmails

webmails

 

Mobile Messaging-Anwendungen

 

Wie erstelle ich einen Preheader mit Mailify?

Es sind keine technischen Kenntnisse erforderlich, um Ihren E-Mail-Kampagnen mit Mailify einen Preheader hinzuzufügen. Sie müssen nur das Feld » Pre-Header » im Schritt » Edition » Ihrer Kampagne ausfüllen.

 

Ein Indikator hilft Ihnen bei der Bestimmung der idealen Länge Ihres Preheaders.

 

Wenn sie zu lang ist, wird die Anzeige gelb oder rot sein. Dies ist ein Richtwert, der auf einer Schätzung der Lesbarkeit Ihrer Vorüberschrift in den gängigsten Postfächern basiert. Dieser Indikator kann in keiner Weise die Qualität oder Relevanz der Formulierung Ihrer Vorüberschrift offenbaren.

Warnung: Wenn Sie vergessen haben, eine Vorüberschrift für Ihre E-Mail-Nachricht in das dafür vorgesehene Feld einzutragen, wird der erste Satz des Nachrichtentextes bei Web-E-Mails und anderen Postfächern standardmäßig als Vorüberschrift angezeigt.

 

Keine kommentare

Kommentar Schreiben