Sehr geehrte Interessenten & Kunden, vielen Dank für Ihren Besuch auf Mailify!

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Sarbacane Gruppe (Muttergesellschaft von Mailify) und der deutsche E-Mail Marketing Anbieter rapidmail fusionieren.

Diese Fusion bedeutet, dass wir unsere Expertisen und Marktkenntnisse ab sofort vereinen werden und somit zukünftig noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden in den verschiedenen Märkten eingehen können.

Besuchen Sie rapidmail.de, um unsere Angebote für Neukunden auf dem deutschsprachigen Markt kennenzulernen.

Sind Sie bereits Kunde bei Mailify? Dann können Sie sich wie gewohnt in Ihr Mailify-Konto einloggen und unsere Software weiterhin ganz normal benutzen. Für Sie ändert sich nichts!

Sind Sie bereits Kunde?

Nutzen Sie Ihr Konto wie gewohnt.

Passwort vergessen?
done Ihre Adresse wurde gespeichert
close
error_outline E-Mail ungültig
close

Warnhinweis

Wenn Sie auf diese Seite gelangen, haben Sie vermutlich eine E-Mail eines Benutzers der Newsletter-Software Mailify bekommen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Mailify keine E-Mail-Adressen an seine Kunden verkauft oder vermietet. Es ist Sache des Absenders, seine eigenen Kontakte zu besitzen, um seine E-Mail-Kampagnen zu versenden. Darüber hinaus ist Mailify nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Nachricht und auch nicht für die Tatsache, dass sie Ihnen zugesandt wurde.

Für jegliche Frages oder Beschwerden bezüglich der Ergebung Ihrer E-Mail-Adresse, bitten wir Sie, den Absender der Nachricht zu kontaktieren.

Anti-Spam Politik

Die Nutzung von Mailify durch unsere Kunden ist an die Einhaltung der allgemeinen Nutzungsbedingungen der Software sowie an die Einhaltung der von Mailify auferlegten Anti-Spam-Richtlinien gebunden.

Wir tun alles, was wir können, um Spam zu bekämpfen

Im Falle eines Missbrauchs durch einen unserer Kunden in Bezug auf den Inhalt ihrer Nachricht, die Verletzung oder Fehlfunktion des Abmeldeprinzips, die Art und Weise des Sammelns von Kontakten oder ganz allgemein jede andere Verletzung der diesbezüglichen rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen, bitten wir Internetnutzer, uns unter folgender Adresse zu kontaktieren missbrauch@mailify.com.

Bitte senden Sie uns eine Kopie der Nachricht und den Grund Ihrer Beschwerde. Bei Mailify wurde eine Beschwerdeanalyse- und -bearbeitungseinheit eingerichtet, um schnell auf Benutzer reagieren zu können, die sich nicht an die Mailify-Charta halten.

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater

Zusammen sprechen wir über:

- Ihre Marketingthemen

- Ihre betrieblichen Anforderungen

- ein angemessenes Maß an Unterstützung

Kostenlos testen