RGPD

Ihre Wahl bezüglich Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um unseren Inhalt und unsere Werbung zu personalisieren, die Effektivität unserer Werbung zu messen und ein sichereres Erlebnis zu bieten. Durch das Surfen auf der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um Informationen auf und außerhalb von Sarbacane zu sammeln. Um mehr zu erfahren, konsultieren Sie unsere Cookie-Politik oder gehen Sie zu Ihren Cookie-Einstellungen, um Ihre Einstellungen zu verwalten.

done Ihre Adresse wurde gespeichert
close
error_outline E-Mail ungültig
close

Wie stellt man die Mailify Sunrise Verknüpfungen ein?

In diesem Menüpunkt haben Sie die Möglichkeit die für Mailify Sunrise verfügbaren Verknüpfungen (Connectors) zu aktivieren oder deaktivieren. Wir empfehlen, die Verknüpfungen zu aktivieren, die Sie für Ihre Zwecke benötigen.

 

Website Konnektor

 

Zum Aktivieren und Deaktivieren müssen Sie lediglich auf den vorgesehenen Button klicken, der sich im unteren rechten Bereich der jeweiligen Verknüpfung befindet.

 

Magento Verbindung

Diese Verknüpfung ermöglicht Ihnen, Ihre Kontaktlisten mit den Daten aus Ihrem Magento-Shop zu synchronisieren.

Erfahren Sie mehr über die Konfiguration der Magento-Verknüpfung.

 

 

WordPress Verbindung

Hiermit können Sie die Erstellung eines Newsletters mit unserem EmailBuilder aus den Artikeln Ihres WordPress-Blogs automatisieren und Ihre Listen mit Mailify syncronisieren.

Erfahren Sie mehr über die Konfiguration der WordPress-Verknüpfung.

 

 

PrestaShop Verbindung

Die PrestaShop Verbindung ermöglicht Ihnen, Ihre Kontaktlisten mit den Daten aus Ihrem PrestaShop-Store zu synchronisieren.

Erfahren Sie mehr über die Konfiguration der PrestaShop-Verknüpfung.

.

 

Website-Konnektor

Der Website-Konnektor ermöglicht es Ihnen, Ihre Website mit Ihrem Mailify-Account zu verknüpfen, um automatisierte Kampagnen auszulösen, wenn eine bestimmte Seite Ihrer Website von einem Besucher aufgerufen wird. Erfahren Sie mehr über die Konfiguration des Website Konnektors.

 

 

Für jede Verknüpfung müssen Sie Ihre Website, Ihren Blog oder Shop entsprechend einrichten, um ihn mit Ihrem Mailify-Konto zu verbinden. Klicken Sie dafür einfach auf das Einstellungsrädchen..

Es öffnet sich ein Fenster und zeigt die bereits konfigurierten oder verfügbaren Shops oder Blogs. Sie können individuell angepasst oder gelöscht werden

Um einen neuen Shop hinzuzufügen, klicken Sie auf "+Shop hinzufügen" oder "+Webseite hinzufügen"

 Ein neues Fenster öffnet sich, um diesen neuen Shop einzurichten, Sie müssen folgende Angaben machen:

  • Der Name Ihres Shops oder Blogs oder Ihrer Website
  • Die URL der Webseite
  • Der Aktivierungsschlüssel (nur für Magento, WordPress und PrestaShop)

 

Der Aktivierungsschlüssel ist direkt über das entsprechende Mailify-Plugin auf Magento, WordPress oder PrestaShop zu generieren.

Sobald die Informationen vervollständigt sind, klicken Sie einfach auf das grüne Häkchen, um die Informationen zu bestätigen.

Der Shop oder die konfigurierte Webesite erscheint in den Shops oder Webseiten der jeweiligen Verknüpfung. Bestätigen Sie die Einstellungen, indem Sie auf das grüne Häkchen klicken.

 

Für Magento:

 

Für WordPress:

 

Für PrestaShop:

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater

Zusammen sprechen wir über:

- Ihre Marketingthemen

- Ihre betrieblichen Anforderungen

- ein angemessenes Maß an Unterstützung

Kostenlos testen