Sehr geehrte Interessenten & Kunden, vielen Dank für Ihren Besuch auf Mailify!

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Sarbacane Gruppe (Muttergesellschaft von Mailify) und der deutsche E-Mail Marketing Anbieter rapidmail fusionieren.

Diese Fusion bedeutet, dass wir unsere Expertisen und Marktkenntnisse ab sofort vereinen werden und somit zukünftig noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden in den verschiedenen Märkten eingehen können.

Besuchen Sie rapidmail.de, um unsere Angebote für Neukunden auf dem deutschsprachigen Markt kennenzulernen.

Sind Sie bereits Kunde bei Mailify? Dann können Sie sich wie gewohnt in Ihr Mailify-Konto einloggen und unsere Software weiterhin ganz normal benutzen. Für Sie ändert sich nichts!

Sind Sie bereits Kunde?

Nutzen Sie Ihr Konto wie gewohnt.

Passwort vergessen?
done Ihre Adresse wurde gespeichert
close
error_outline E-Mail ungültig
close

Wie analysiert man die Statistiken mehrerer Kampagnen?

Globale Sicht

Die Übersicht liefert Ihnen statistische Daten für eine Auswahl von Kampagnen.

Die gewählten Kampagnen werden durch angekreuzte Kästchen im linken Teil materialisiert, den Sie ausklappen können, indem Sie auf den Button klicken.

Es ist möglich, Ihre Kampagnenauswahl zu verfeinern.

Mehrere Parameter, die sich oben links auf dieser Seite befinden, ermöglichen es Ihnen, die globalen Statistiken zu verfeinern, die auf der rechten Seite Ihres Bildschirms angezeigt werden: 

Kampagnenauswahl verfeinern

Die gewählten Kampagnen sind die Kampagnen, deren Kästchen angekreuzt ist. Nur diese Kampagnen werden in der Gesamtansicht analysiert.

Können Sie Ihre Auswahl weiter verfeinern, indem Sie das Datum, die Tags oder den Kampagnennamen eingeben. Sie können Kampagnen auch aus Ihrer Auswahl ausschließen, wenn Sie dies wünschen.

 

Verfeinern nach Tags

Das ermöglicht Ihnen insbesondere, die Suche nach Kampagnentyp zu filtern, indem Sie die "standardmäßigen" Tags von Mailify wählen, wie "E-Mail", "SMS" oder "Automatisch".

Sie können Ihre Kampagnen anhand der ihnen zugeordneten Tags auswählen.

 

Beispiel: Wenn Sie ein Tag "Produkt A" erstellt haben (wenn Sie mehrere Kampagnen für dieses Produkt ausgeführt haben) oder ein Tag "Kunde A" (falls Sie eine Agentur sind und Kampagnen für mehrere Kunden ausführen) können Sie alle Kampagnen für dieses Produkt oder diesen Kunden mithilfe der Tags auswählen, die Sie zuvor Ihren Kampagnen zugewiesen haben.

Sie können eigene Tags erstellen und Ihren Kampagnen beliebig viele zuweisen.

Um mehr über die Tags zu erfahren, klicken Sie hier.

Nach Kampagnennamen verfeinern

Sie können nach dem Namen einer Kampagne suchen und sie Ihrer aktuellen Kampagnenauswahl hinzufügen.

Geben Sie dazu einfach den Namen Ihrer Kampagne in das Feld neben dem Piktogramm der Lupe in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms ein und wählen Sie die in den Suchergebnissen angezeigte Kampagne aus.

Kampagnen aus Ihrer Auswahl ausschließen

Auf dem Statistikbildschirm links neben dem Kampagnentitel können Sie in einem Feld (standardmäßig aktiviert) eine Kampagne aus Ihrer aktuellen Auswahl ausschließen oder einschließen.

Wenn das Kontrollkästchen aktiviert ist, ist die Kampagne in Ihrer Auswahl enthalten.

Wenn das Kontrollkästchen deaktiviert ist, wird die Kampagne von Ihrer Auswahl ausgeschlossen.

Wenn Sie das Kontrollkästchen deaktivieren, das einer Kampagne zugeordnet ist, werden deren Statistiken nicht mehr in der statistischen Berichterstellung berücksichtigt.

Dies bedeutet nicht, dass Sie die Kampagnenstatistiken dauerhaft verlieren, Sie werden diese Kampagne nach wie vor in Ihre gesamte statistische Analyse integrieren können.

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater

Zusammen sprechen wir über:

- Ihre Marketingthemen

- Ihre betrieblichen Anforderungen

- ein angemessenes Maß an Unterstützung

Kostenlos testen