RGPD

Ihre Wahl bezüglich Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um unseren Inhalt und unsere Werbung zu personalisieren, die Effektivität unserer Werbung zu messen und ein sichereres Erlebnis zu bieten. Durch das Surfen auf der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um Informationen auf und außerhalb von Sarbacane zu sammeln. Um mehr zu erfahren, konsultieren Sie unsere Cookie-Politik oder gehen Sie zu Ihren Cookie-Einstellungen, um Ihre Einstellungen zu verwalten.

done Ihre Adresse wurde gespeichert
close
error_outline E-Mail ungültig
close

Wie erstellt man ein Targeting ausgehend von den Statistiken einer Kampagne?

Sie können ein Targeting über die Registerkarte "Verhaltenstracking" der Statistik einer E-Mail- oder SMS-Kampagne erstellen.

In der Tat gibt Ihnen diese Seite einen umfassenden Überblick über das Verhalten Ihrer Empfänger in einer bestimmten Kampagne. So können Sie genau sehen, welcher Empfänger welche Aktion in Ihrer Kampagne ausgeführt hat.

Dies ist besonders bei einer E-Mail-Kampagne interessant. Sie können mit dem Verhaltenstracking feststellen, ob Ihre Empfänger E-Mails erhalten, geöffnet und angeklickt haben, aber auch, auf welchen Link sie geklickt haben und wie oft sie auf diesen Link geklickt haben.

Für eine SMS-Kampagne sind die Daten diesbezüglich beschränkt. Tatsächlich können Sie nur die Empfänger sehen, die auf einen Link geklickt haben, wenn Ihre SMS einen klickbaren Link enthält, der von Mailify Sunrise getrackt wird. Sie haben also nur Klickstatistiken und keine bezüglich der Öffnen. Statistiken zu den SMS-Öffnungen sind Daten, die nicht von den Mobilfunkbetreibern bereitgestellt werden und die nicht an Routing-Dienste wie Mailify zurückgehen. Diese Daten können jedoch nützlich sein und es kann interessant sein, Empfänger neu zu mobilisieren, die in bestimmten Fällen auf Ihre Links geklickt haben.

Um ein Targeting auf Grundlage des Verhaltenstrackings zu erstellen, rufen Sie die Statistiken der Kampagne auf und klicken Sie auf die Registerkarte "Verhaltenstracking"

Mit der Schaltfläche "Aktionen" können Sie eine Liste erstellen oder eine Kampagne für ein ebstimmtes Segment Ihrer Empfänger wieder aufnehmen: Öffner, Klicker, Aktive, Inaktive.

 

Mit der Schaltfläche "+ Targeting" können Sie außerdem Ihre Empfänger anhand Ihrer eigenen Targeting-Kriterien filtern und mehrere Kriterien kombinieren.

Das Ergebnis Ihrer Filterung ist das, was als "Die aktive Ansicht" bezeichnet wird. Sie können eine Liste aus dieser aktiven Ansicht erstellen oder eine Kampagne an die Empfänger Ihrer aktiven Ansicht über die Schaltfläche "Aktionen" neu versenden.

Wenn Sie eine Kampagne für ein Segment Ihrer Empfänger neu versenden möchten, wird Ihre Kampagne mit dem Präfix "Nachfassen J + XX - Zielgruppe: Name der ursprünglichen Kampagne" dupliziert. Auf diese Weise können Sie ganz einfach die wiederaufgenomme Kampagne in den Statistiken der Kampagne finden.

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater

Besprechen wir das:

- Ihre Marketingthemen

- Ihre betrieblichen Anforderungen

- ein angemessenes Maß an Unterstützung

Kostenlos testen