RGPD

Ihre Wahl bezüglich Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um unseren Inhalt und unsere Werbung zu personalisieren, die Effektivität unserer Werbung zu messen und ein sichereres Erlebnis zu bieten. Durch das Surfen auf der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um Informationen auf und außerhalb von Sarbacane zu sammeln. Um mehr zu erfahren, konsultieren Sie unsere Cookie-Politik oder gehen Sie zu Ihren Cookie-Einstellungen, um Ihre Einstellungen zu verwalten.

done Ihre Adresse wurde gespeichert
close
error_outline E-Mail ungültig
close

Was ist die Authentifizierung?

Die Authentifizierung fasst eine Gruppe von Techniken zusammen, die es ermöglichen, Mailbox-Server zu ermächtigen, E-Mails mit einem Domainnamen zu versenden.

Jeder kann sich eine E-Mail-Adresse ohne Genehmigung des wirklichen Inhabers aneignen.

Die Authentifizierung ist also ein Mittel, den Eingangs-Mailboxen zu sagen, dass die in der E-Mail-Adresse benutzte Domain nicht missbräuchlich verwendet wird.

Es gibt verschiedene Arten der Authentifizierung: SPF/SENDER ID, DKM und DMARC. Immer mehr Mailbox-Provider, insbesondere Yahoo, AOL, Outlook.com oder Gmail fordern die Absender auf, ihre Sendungen zu authentifizeiren, um eine bessere Zustellbarkeit zu erreichen. Außerdem setzen einige Provider ein kleines Icon in ihre Mailbox, die angibt, dass Sie ein authentifizierter Absender sind. Das verbessert das Vertrauen, das die Öffnungsrate beeinflussen kann.

Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass die Authentifizierung nicht das Eingehen in der Mailbox garantiert. Sie trägt dazu bei, die Zustellbarkeit Ihrer Nachrichten zu verbessern, entbindet aber nicht von anderen notwendigen Optimierungen, insbesondere am Inhalt.

Indem Sie die Authentifizierung benutzen, können Sie bestimmte Filter direkt umgehen, was Ihren Kampagnen eine bessere Chance gibt anzukommen und die Öffnungsrate fördert.

Mailify benutzt standardmäßig seine eigenen Domainnamen für den Versand, die authentifiziert sind, wenn Sie die Option "die Authentifizierung aktivieren" in den Einstellungen Ihrer Kampagne aktivieren (empfohlen). In diesem Fall sind die Signaturen SPF/SENDER ID, DKM und DMARC bereits für Ihre eigenen Domainnamen durchgeführt, die standardmäßig bei Ihren Sendungen zugeteilt werden.

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater

Zusammen sprechen wir über:

- Ihre Marketingthemen

- Ihre betrieblichen Anforderungen

- ein angemessenes Maß an Unterstützung

Kostenlos testen